zur Navigation springen

Museum sucht Paare: „Verliebt in Neumünster“

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Zum 888-jährigen Stadtgeburtstag plant das Museum Tuch + Technik vom 12. Juni bis 4. Oktober die Ausstellung „Verliebt in Neumünster“. Die Organisatoren suchen Paare, die sich auf der Holstenköste gefunden, verlobt oder gar den Bund fürs Leben geschlossen haben. Die Geschichten werden mit Text und Foto dokumentiert. Wer mitmachen möchte, kann sich bis Freitag, 27. März, im Museum oder unter Tel. 559 58 20 melden.

zur Startseite

von
erstellt am 13.Mär.2015 | 21:10 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen