Polizeibericht : Motorradfahrer stürzt auf der Kreuzung

unfallmaxvq9

Ein Motorradfahrer ist gestern Abend bei einem Unfall an der Kreuzung Rendsburger Straße, Max-Johannsen-Brücke schwer verletzt worden.

von
08. Mai 2018, 07:30 Uhr

Neumünster | Ein Motorradfahrer ist gestern Abend bei einem Unfall an der Kreuzung Rendsburger Straße, Sauerbruchstraße, Max-Johannsen-Brücke schwer verletzt worden. Laut Polizei stürzte er um 18.40 Uhr aus ungeklärter Ursache mit seiner Maschine. Er wurde vom Notarzt versorgt und mit dem Rettungswagen ins Friedrich-Ebert-Krankenhaus gebracht. Die Berufsfeuerwehr beseitigte ausgelaufenes Öl und Kraftstoff. Teile der Kreuzung waren nach dem Unfall zeitweilig gesperrt. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen