Grossenaspe : Morgens schweben die Mühlen

morgennebel1
Foto:

Die Windräder zwischen Großenaspe und Wiemersdorf wirken völlig losgelöst.

shz.de von
09. Juni 2014, 11:00 Uhr

Grossenaspe | Der Morgennebel verzaubert die Landschaft: So scheinen die Windräder zwischen Großenaspe und Wiemersdorf völlig losgelöst über dem Boden zu schweben. Allerdings muss man für dieses Erlebnis ziemlich zeitig aufstehen: Das Bild entstand gegen fünf Uhr in der Früh.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen