Boostedter Straße : Moped-Fahrer bei Unfall in Neumünster schwer verletzt

Der 48-Jährige hatte den Zweirad-Fahrer beim Abbiegen übersehen. Beide Männer kamen ins Krankenhaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. Januar 2020, 11:12 Uhr

Neumünster | Der Fahrer eines Leichtkraftrades wurde am Montagfrüh  bei einem Unfall auf der Boostedter Straße schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Fahrer erlitt einen S...

seunemrüNt | erD rerhaF siene Ltheartcsedirfak wuedr am ngtfü Mrhoa ibe neemi alnflU uaf rde eertdtoBos rteSaß hceswr r.ttvelze rE esustm tmi meein gnewRuegsatnt sin ansauehnkrK harecbtg wrdee.n

aFrehr eirltt ninee cocSkh

caNh esretn uelesnegntFtls dre eiizPol wra erd rg4i4Jäh-e eegng 052. Urh ni guRnctih tenntdInas etrsnwue,g als edr harerF )(48 ieens esLnaastwg chan ksinl afu ide B 502 tuRnhcgi ahuotbnA ineabbeg .letlow eDaib ahebrüs er nde ieefad.hwrrrZa

Der aFrerh lttrei enein Sc,hcko re erwud fleelabns nis unneaaksKhr rb.acegth iEn ghäavScrrtnedsei redwu einggohn.euzz Dei iielzPo tätzsch ned dnsaheSchac ufa rdun 0700 ouEr. asD eawdriZ umtess ercwsh bdceäsgtih lhaepbcsegtp r.wened

TXLHM cBokl | oBmtruilnhcoltai ürf klie rtA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen