zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

19. August 2017 | 04:35 Uhr

Krogaspe : Modellflieger steigen in die Lüfte

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Am Wochenende treffen sich die Piloten, darunter auch Gäste aus Skandinavien.

Krogaspe | Zwei Tage feiern die Krogasper Modellflieger am Sonnabend, 23. August, sowie am Sonntag, 24. August, jeweils ab 10 Uhr ihr Sommerfest. Der Weg zum 25 mal 90 Meter großen Flugfeld in der Krogasper Feldmark ist weiträumig ausgeschildert. „Für das leibliche Wohl ist gesorgt und natürlich geben wir alle vom Verein gerne Auskunft und helfen auch beim Einstieg in den Modellflug“, sagte der Vorsitzende Jürgen Rehwald aus Neumünster.

Erfahrungsgemäß werden die ersten Gäste aus Skandinavien schon am Freitag ihre Zelte aufschlagen oder es sich in den Wohnmobilen gemütlich machen. „Wir nennen unsere Freunde aus dem Norden Modellflug-Nomaden, weil sie mit ihren eigenen Modellen durch die ganze Republik fahren, um mit Gleichgesinnten zu fachsimpeln und Kontakte zu knüpfen“, erklärte dazu Rehwald, der mit insgesamt rund 300 bis 400 Gästen rechnet. „Als Vorsitzender wird es nach 20 Amtsjahren das letzte Sommerfest sein. Ich habe bereits die Mitglieder wissen lassen, dass ich im nächsten Jahr für eine Wiederwahl nicht zu haben bin“, sagte der 72-Jährige. Der Verein hat 62 Mitglieder im Alter von 7 bis 78 Jahre.

Jürgen Rehwald baut seine Flugzeuge nicht mit fertigen Bausätzen. Er macht sich stets mit Konstruktionsplänen vertraut und geht seiner anspruchsvollen Freizeitbeschäftigung im Bastelkeller nach. Ohne Kreativität, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick läuft beim Modellbau nichts. Für seinen neuesten Flieger mit einer Flügelspannweite von 2,40 Metern und ausgestattet mit einem 40 Kubikmeter starken Zweitakt-Motor brauchte Rehwald etwa zweieinhalb Jahre. Beim Sommerfest wird er zum Jungfernflug starten. Bestaunt werden können Flächenmodelle sowie Helis, jeweils mit Verbrennungsmotoren oder Elektroantrieb. Die Palette reicht von Scale (vorbildgetreuen) Modellen, über Kunstflugmaschinen bis hin zu Spaßfliegern aus dem Fertigbaukasten.

www.msc-krogaspe.de






















zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen