Neumünster : Mit „Must Be Love“ gelang der Theater-Start herrlich komisch

Avatar_shz von 08. Oktober 2020, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Der Streit von Sven Hussock (von links) und Arthur Senkrecht eskaliert manchmal etwas.
Der Streit von Sven Hussock (von links) und Arthur Senkrecht eskaliert manchmal etwas.

Arthur Senkrecht und Sven Hussock sorgten als ungleiches Brüderpaar mit viel Klamauk für herzhafte Lachanfälle.

Neumünster | Die Saison im Theater in der Stadthalle hat endlich wieder begonnen. Bis zu 100 Zuschauer dürfen nun wieder Aufführungen und Musik im großen Theatersaal genießen. Den Anfang machte der Münchner Komiker Arnd Schimkat als Arthur Senkrecht mit seinem Kollegen Sven Hussock. Ihr Programm „Must Be Love“ erzählt von der Hassliebe zweier ungleicher Brüder. Tro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen