GNTM : Mira Folster kommt in Tutu und Nachthemd in die nächste Runde

23-2501579_23-55081953_1378890580.JPG von 19. Februar 2021, 16:40 Uhr

shz+ Logo
Romy (li.) und Mira standen gemeinsam im Tutu vor der Kamera. Romy gewann diese Aufgabe.
Romy (li.) und Mira standen gemeinsam im Tutu vor der Kamera. Romy gewann diese Aufgabe.

Die 19-jährige Bordesholmerin nimmt bei der Heidi-Klum-Show „Germany’s next Topmodel“ die nächste Hürde mit Leichtigkeit.

Bordesholm/Berlin | Ein wenig spannend wurde es um Mira Folster aus Bordesholm in der dritten Folge der 16. Staffel von „Germany’s next Topmodel by Heidi Klum“ (GNTM), die am Donnerstag ausgestrahlt wurde. Die 19-Jährige gehörte zu den letzten drei Mädchen, die von Heidi Kl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen