Boostedt : Millionen für den Neubau

shz_plus
Als 1964 die Schule in Boostedt gebaut wurde, war dieser langgezogene Bau das einzige Haus. Nun soll es neu gebaut werden und neben Klassenräumen möglicherweise ein Bildungszentrum beherbergen. Jetzt geht es um die Pläne und die Kosten für das Projekt.
Als 1964 die Schule in Boostedt gebaut wurde, war dieser langgezogene Bau das einzige Haus. Nun soll es neu gebaut werden und neben Klassenräumen möglicherweise ein Bildungszentrum beherbergen. Jetzt geht es um die Pläne und die Kosten für das Projekt.

Der älteste Teil der Boostedter Schule wird abgerissen. Dort soll ein Bildungszentrum entstehen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
05. September 2018, 20:08 Uhr

Boostedt | Auf der Sitzung des Boostedter Schul- und Kulturausschusses wurde ein erster grober Entwurf für den Neubau des ältesten Teils der Grund- und Gemeinschaftsschule vorgelegt. Hier soll  wahrscheinlich auch e...

Bosttedo | Afu der uintSgz eds oesteodtrB -hlScu udn lKsssureshcusuatu uwred ein trrese borgre rnEwtfu rüf dne auuNbe sed tntseäel isTel rde nuGr-d udn eGtshlsnfeecsuihacm ee.lgogrtv rHei ll os sehchnhiiarlcw ahcu nei lnduzetgnruBsmi nstt.nheee

Es egth um dne aBu im ssodgcseErh stcehr sde spuagtganeniH an erd iw,eTet dre 6419 crertiteh erdwu und madit erd tseer udn äeeltts iTle dre Btooetrdse ulhcSe .tis eiD elauflgBäiikt esd sseHau sit stie naeJrh .abktenn oDtr gibt se dier sn,selKa neloTiett ndu innee emhfntlAutruasa rfü hlcrSe.ü nctegdAah ts,i in edm baNueu eni nBuemsnrgudtizl uz nöne.effr rDto lonsel eenbn dme rnecUtrtih huac ihrualscsechßeu uegnatnasnVrlte attst de,ninf os sdas ine lkteurlelru udn oarzelsi upTkrfeftn hcömigl reä.w lsA Bltnumuesnzigdr sit ein ubNaeu tlucägdnsrhiz hcua fgfädörhi.re Der nun elrteegovg unwfrEt eirsbat fua nde nnlrgoulsteVe reien tsgifsbehcie,rnteAma eid hics itm der eIed ieens dunmnuirlsgseBzt netszuna.iedrseta Zru imatgebhrnsictsfeeA hngöree ailreGbe aRkeuerLit- gelcsehbi(ürr ,isdiamgdnemGlir)eeett olfgWang rekücnBr CU,)(D Bergtesrümrei raHtmtu nö,igK aDmagr rDnemmu uilit)er,hcln(eS terPe iiWndcsh (),FWB naaBki hüsewrnrteFt )W(FB, aflO esFere ,)(SPD Bigitr dstohtrmceinV opselt(ari frü dei SDP im ,Ra)t eHorgl reahctRid D),P(S nveS kolclVwi nilnFunabzgate(i mAt os)toteBd.

Es„ sndi rund 51,3 liMloeinn rEou gvaa,eshrlcnt ide iEnnchirtug nthic etncbieneher – dsa sti eeni toiuhscp ehoh eSum.m irW dnerew nus mti emd shszcnuFisanasu mumznsenezaest ndu hpcrsebe,ne ewi elvi lGed ruüptbahe uzr Vuügnrgef h.etts riW msneüs auch ochn rneade greoß ePoetjrk wei eid iKat nud edi rhueFewer eüicrtkhibc“ng,se rtceitbhee die usrotsusezsisAvhdcen ralGiebe ret-ukaLRei onv ned eFnier lrhWäe BFW)( Bo.sttdoe

ueAmdßer hat erd l-hScu udn suhtacuKrusussl tsmimgiine nlbehcse,sso edm sinnsFssuzacuha zu lmphenee,f ied Fznrngeaunii von 32 uneen kbotseoNo nud mteeoKsferynsf rfü reend atrrTnpso uz wi.neblegli Es nleeig errheme tgeAbone inhcwsez 62 000 ndu 03 000 Eour v.ro

blreaeiG -rRetiuLkea ndu aikaBn ütwntrshereF )BF(W rndeew cshi ktgfüni rdamu emnkrüm, sasd ied hfanraerhetTet frü oesstBodt nSoieenr irithneew atd.nfetstin hSces Mla mi rahJ rfaehn awet 20 neinoSer urz eteuNichsdedrne ühneB.

hcuA ied alnunPg rfü ned olartgkesVratu ma .81 emeovNbr thtse me.litletiewr Es dwri redeiw ieen rfeehicile elKnneagierurzngd uaf edm hfridFoe ,eegbn dnu edi rfaeLtedlei otdseBto wird .snenig

zur Startseite