Messe Anja nur noch alle zwei Jahre in der Holstenhalle

Avatar_shz von
14. Januar 2013, 07:54 Uhr

Neumünster | Seit nunmehr zwölf Jahren lockte die Fachmesse Angeln & Jagen (Anja) Fischer, Jäger und Naturfreunde in die Holstenhalle. In diesem Jahr findet sie jedoch erstmalig nicht in Neumünster statt, sondern vom 15. bis 17. März in der Elbmarschenhalle in Horst bei Elmshorn.

Der "bewährte Messestandort in den Holstenhallen" bleibt zwar erhalten, soll jedoch "auf vielfachen Wunsch der Aussteller" nur noch im Zwei-Jahres-Turnus der Gastgeber für die Schau sein, hieß es vom Veranstalter, der Lübecker Agentur-Haus GmbH.

Zur Begründung heißt es: Man wolle am zweiten Standort in Horst bei Elmshorn zusätzliches Aussteller- und Besucherpotenzial von der Westküste und aus dem Hamburger Speckgürtel erschließen.

In Neumünster wird die Messe Angeln & Jagen (Anja) dann voraussichtlich wieder im kommenden Jahr vom 21. bis 23. März 2014 in der Halle 1 und im Foyer der Holstenhalle stattfinden. Im vergangenen Jahr hatten rund 10 000 Besucher die Messe besucht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen