zur Navigation springen

Meldungen für Boostedt-Lauf bis zum 22. Mai möglich

vom

shz.de von
erstellt am 04.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Boostedt | Am Sonnabend, 1. Juni, lädt der SV Boostedt zum 16. Boostedt-Lauf ein. Ausgeschrieben werden traditionsgemäß vier Läufe. Um 16.15 Uhr starten die Schülerinnen der Klassen C 2002/03, D 04/05, E 06/07 und F 08/09 über 1,7 km. 15 Minuten später laufen die Jungen der gleichen Jahrgänge die gleiche Strecke. Die Schülerinnen und Schüler A 1998/99, B 00/01, die weibliche und männliche Jugend der Jahrgänge 1994 bis 1997, Frauen und Männer in den Jahrgangsgruppen 1984 bis 1993, 1974 bis 1983, 1964 bis 1973, 1954 bis 1963 sowie 1953 und älter können über fünf Kilometer (Start um 17 Uhr) oder über zehn Kilometer (Start um 17.15 Uhr) an den Start gehen. Anmeldungen nimmt Ulrike Lutz-Puhlmann (Steenknüll 23, 24598 Boostedt; 0 43 93/97 93 97; E-Mail: lutz-puhlmann@versanet.de oder boostedtlauf@gmx.de) bis zum Mittwoch, 22. Mai, entgegen. Die Startgelder (1,7 km 2,50 Euro oder mit Lauf-T-Shirt 5,50 Euro; 5 km 6,50 Euro; 10 km acht Euro, Stichwort "Boostedtlauf") gehen auf das Konto Nr. 10 001 110 bei der Sparkasse Südholstein (BLZ: 230 510 30). Bei der Anmeldung müssen Jahrgang, Geschlecht, Lauf, Verein und T-Shirtgröße angegeben werden. Nachmeldungen (zwei Euro Gebühr) werden am Wettkampftag entgegengenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen