Gurt-Muffel und Handy-Sünder : Mehrere Polizeikontrollen in Neumünster

23-2986106_23-55081513_1378892181.JPG von 13. März 2019, 13:50 Uhr

shz+ Logo
Zahlreiche Autofahrer wurden zum Beispiel auf dem Großflecken kontrolliert.
Zahlreiche Autofahrer wurden zum Beispiel auf dem Großflecken kontrolliert.

Im Zuge einer landesweiten Aktion wurden an mehreren Stellen in der Stadt Autofahrer mit der roten Kelle angehalten.

Neumünster | „Guten Tag, Polizeikontrolle“ hieß es am Mittwoch für so manchen Autofahrer auch in Neumünster. Im Zuge einer landesweiten Aktion wurden auch an mehreren Stellen in der Stadt Autofahrer mit der roten Kelle angehalten. Besonders interessierte die Beamten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert