Mehr Sicherheit: Anlaufstelle für Frauen abends und nachts

von
06. Juni 2016, 12:20 Uhr

Die Stadt, das 1. Polizeirevier und die Hilfsorganisationen des Rettungsdienstes richten zur Holstenköste in den Abendstunden und nachts eine Anlaufstelle für Frauen in allen sicherheitsrelevanten Fragen auf dem Rathausparkplatz ein. Hier stehen psychologisch geschulte Helfer (hauptsächlich Frauen) am Donnerstag, Freitag und Sonnabend als Ansprechpartner in Fragen zum Thema Sicherheit zur Verfügung. „Das machen wir vor dem Hintergrund eines neuen Sicherheitskonzeptes“, erklärte Stadtsprecher Stephan Beitz.

Die Anlaufstelle wird auf dem Rathausparkplatz neben der Babywickelstation eingerichtet. Zudem befinden sich die Leitstelle des Rettungsdienstes und die mobile Wache der Polizei auf dem Parkplatz zwischen Rathaus und Stadthaus. Die Sanitätsstationen wie zum Beispiel in der Einfahrt zum Karstadt-Parkplatz werden in diesem Jahr zudem alle mit einem Defibrillator ausgerüstet, teilte die Stadt mit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen