Neumünster : Mehr Kultur für die Jugend

shz+ Logo
„Die Schüler öffnen sich über die Figuren“: Peter Beyer, Marionettenbauer aus Kiel, erklärte Lehrern beim „Speed-Dating mit Kulturanbietern“, welche Vorteile der Unterricht mit seinen aus Plastikflaschen, Eierschachteln und Fischdosen hergestellten Puppen bietet.
„Die Schüler öffnen sich über die Figuren“: Peter Beyer, Marionettenbauer aus Kiel, erklärte Lehrern beim „Speed-Dating mit Kulturanbietern“, welche Vorteile der Unterricht mit seinen aus Plastikflaschen, Eierschachteln und Fischdosen hergestellten Puppen bietet.

Schüler sollen einen besseren Zugang zu Theater, Musik und Tanz bekommen. Eine Party und eine neue Datenbank sind geplant.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. Oktober 2019, 18:38 Uhr

Neumünster | Kinder und Jugendliche sollen gleichberechtigt und ohne Benachteiligungen stärker an das kulturelle Leben in Neumünster herangeführt werden. Gleichzeitig verfolgt die Stadt das Ziel, ein strukturiertes un...

uNrentmseü | rKdnie dun uiJelghdcen lsonle getgcrctiehlehbi ndu hone itncageneuBgeinlh käertrs an asd lrululktee eneLb ni sneumrüteN nfrehüetgrah wrned.e tiiceGigzehl fegrltvo die tSadt sad e,lZi ein errsutttuiersk udn hisnlcahtgae zKenwrtlketruu zaueafn.buu mU edbei Puetnk in orlrkcee ehäAtrmsop uz bernnedi,v rnetfa hsic am Mtcwitoh pnpka 010 Ternehimel nvo hucnleS udn eihBirngudenutnclgnis mit erlnKsnüt im eHCaaarunl-rsnop-Ssvda- uz fnfü nroFe dun imnee neeDitapd-gS„ itm an“r.btleeuKntriu

ntmsüNruee its abide neie vno esshc täSoet-dlntPi

iteS gevgenrnmae harJ esttznrüutt die uimaekadseBdne rüf rleleuKltu ndigulB oefneltültWb den Aubuaf isene leekrtluunl e,Newksretz von mde orv mllea rKedni und eJdginculeh fioeitrrenp esnoll üebr sad Parrmogm 2„K – rleKttuwnzerkeu in uKomnenm udn en“igReno. asD jtkoerP ebttie ulat eeenfRtinr kiazrnsaF hdöncSlef edi öe,kMhlictgi edi„ ngeneei rtouipkertssaouKnetron ndu lreeltnlkuu dzneligktBonusep uz ynailaneres und itnlerietcw“eunze.wk remuüsnteN sti ibdea neei onv hcsse t.dtoSie-nläPt iDe geödnuFrr rfgtelo hrudc dsa mseutsmdueBniniri ürf gliBund und cr.Fnghuos iWr„ enhab in edr lrtunleeulk dnBlgui nochs ehrs evli ictehrre ndu snu nenei Rfu ertrei.eatb erD dBun nnkeetr ads mti neseri gFnrröeud ,an“ teufr cshi dulKetznteurren rCtnase Hb.rlliguer

tt-yuPurraKl alplearl zmu istuvtsklrnaaSeßifme BBamoa--Do

erPatrn mi ewerkzNt tsi hcua ads ruruo,ütlbK ads wzie gzna ekeoktrn Poejtkre afu edm tircehshbSic ath. uZ„m einne wrdi se im Srmpebtee nmomenked hJasre eien PruK-altyutr elaralpl zmu Sakinvtlefrisasmutße Doa-Bmoa-B nee.gb iDbae neidnf efcnbhgieluüderesr psokrsWo,h zum eeplsBii zu -rStaPe,lmyo ehreTta rdoe nzTa “t,ttsa ärktrel sAnge Terakn mvo .urKloutrüb

eDr kötnepuhH olsl niee iKipmonosto insee oiealdEserup s.eni n„nDe mi kneeomdnm rahJ wird das bJuiäuml edr eceäafnprtdrhtaStst ee“ei,fgtr satg genAs Tk.erna

aDs eiewzt Ptejrko tsi inee eenu tnae,kaDnb ni dre ichs aell euhtaKlcfnfnredus sau smenürNeut dun nUeggmub geenantri n.nekön Das Zil:e ,itsKa eucn,hlS ebra ahuc der foefen Kdrne-i dun inerugJdcebeh fdneit os hrnelclse udn neiahercf dei tae.höemiglictnotknkK i„Wr loenlw ovr almle chau ned ßernluhceuiacssh Beeichr red edK-nir dun dearbJiegtun eträksr r,eetn“zenv stga negAs nrka.Te

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen