Ehndorf : Materialfehler: Brücke wird wieder gesperrt

Die Autobahnbrücke  muss nochmals voll gesperrt werden.
Die Autobahnbrücke muss nochmals voll gesperrt werden.

Im vergangenen Jahr war von Mai bis Oktober saniert worden.

von
15. April 2018, 10:00 Uhr

Ehndorf | Die Brücke über die Autobahn auf der Ehndorfer Straße zwischen Ehndorf, Padenstedt und Neumünster muss erneut gesperrt werden. Wegen der Verbreiterung auf der A 7 war die Autobahnbrücke im vergangenen Jahr bereits von Mai bis Oktober gesperrt. Wie die für den A 7-Ausbau zuständige Firma Via Solutions Nord mitteilt, habe eine interne Qualitätskontrolle einen Materialfehler der Fahrbahn ergeben. Damit die Brücke dauerhaft befahrbar ist, muss die Fahrbahn erneut saniert werden. Dafür ist das Bauwerk vom 23. April um 9 Uhr bis zum 16. Mai um 18 Uhr voll gesperrt. Eine Umleitung über Neumünster ist ausgeschildert. Die Brücke in Padenstedt (Hauptstraße)kann als Ausweichstrecke genutzt werden.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen