Ernte-Verkehr : Maisernte rund um Neumünster auf Hochtouren: Achtung „Bauernglätte“!

Avatar_shz von 11. Oktober 2020, 15:37 Uhr

shz+ Logo
Mit der Maisernte wird der Blick über die Felder wieder frei. Die Ernte dürfte noch etwa 14 Tage dauern, so Heiner Staggen vom Bauernverband Plön. Neben dem Mais werden noch Rüben und Gras geerntet
Mit der Maisernte wird der Blick über die Felder wieder frei. Die Ernte dürfte noch etwa 14 Tage dauern, so Heiner Staggen vom Bauernverband Plön. Neben dem Mais werden noch Rüben und Gras geerntet

Etwa 40 Prozent der Maisfelder rund um Neumünster sind geerntet.

Neumünster | Stellenweise reicht der Blick bereits wieder weit über die Felder. Etwa 40 Prozent der Maisfelder rund um Neumünster sind geerntet, sagt der Kreisvorsitzende vom Bauernverband Plön, Heiner Staggen aus Schipphorst in Rendswühren. Noch gut 14 Tage muss mit Ernte-Verkehr gerechnet werden. Dann sollte der Mais weitgehend geerntet sein, sagt Staggen. Maise...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen