zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

19. Oktober 2017 | 13:31 Uhr

Lothar Kutkowsky bleibt Obermeister

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 06.Jun.2016 | 20:00 Uhr

Die Innung des Baugewerbes Neumünster baut weiterhin auf ihren Obermeister Lothar Kutkowsky. Die Innungsversammlung wählte den Einfelder Zimmerermeister jetzt erneut zum Obermeister und damit zum Vorstandsvorsitzenden der Innung. Ihm zur Seite steht weiterhin als stellvertretender Obermeister Jens Wagner.

Neuer Finanzchef wurde Kassenführer Wolfgang Keilbach. Bernd Heuchert wurde als Schriftführer, Oliver Schmidt als Lehrlingswart bestätigt. Als Beisitzer gehören dem Vorstand Frank Schlemmer, Robert Voss und Wolfgang Lange an.

Wolfgang Keilbach, Robert Voss und Wolfgang Lange folgen als neue Vorstandsmitglieder Hartmut Duve, Rainer Hasselmann und Jürgen Horn, die ihre Ämter in jüngere Hände übergeben wollten. Alle Wahlen für die fünfjährige Amtszeit erfolgten einstimmig.

Die Innung nimmt für die Ausbildungsberufe Maurer, Zimmerer und Fliesenleger alljährlich die Zwischen- und Gesellenprüfung in ihrer Bildungsstätte Bau ab.

Vor dem Hintergrund sinkender Schulabgängerzahlen werde der Verband in den nächsten Jahren seine Werbeaktivitäten verstärken, um junge Menschen für den Bau zu gewinnen, kündigte die Innung an. Der Bau biete guten Kräften sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen