Für den guten Zweck : Lions Neumünster, Neumünster-Holsten und Leos mit großem Waschtag in Neumünster

meyer_gunda the real-.jpg von 08. September 2020, 12:30 Uhr

shz+ Logo
Matthias Eickstädt (Leos, von links) Jan-Paul Reimers (Lions Neumünster Holsten) und Gerson Seiß (Lions Neumünster) wickelten den Teppich auf die Schleuder.

Matthias Eickstädt (Leos, von links) Jan-Paul Reimers (Lions Neumünster Holsten) und Gerson Seiß (Lions Neumünster) wickelten den Teppich auf die Schleuder.

Vom 17. bis 26. September können Artikel bei der Wäscherei abgegeben werden, die von den Service-Clubs gereinigt werden.

Neumünster | „Kunstleder und Leder sind eigentlich relativ einfach zu reinigen. Zu den schwierigsten Materialien zählen zum Beispiel Seidenteppiche“, erklärt Lothar Dygutsch, Chef der Wäscherei an der Bunsenstraße, seinen Service-Club-Mitstreitern. Trainieren für den Waschtag Die Lions Neumünster, Lions Neumünster-Holsten und die Jugendorganisation der Lions, die L...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen