Neumünster : Lions-Lose für eine lauschige Zeit zu zweit

 Petra Engel und Arne Sommer vom Lions-Club Neumünster hoffen auf fleißige Loskäufer.
Petra Engel und Arne Sommer vom Lions-Club Neumünster hoffen auf fleißige Loskäufer.

Die Valentins-Lotterie des Lions-Clubs Neumünster beginnt jetzt in zahlreichen Verkaufsstellen. Bei der Ziehung der Gewinner gibt es ein „Dinner for two“.

von
16. Januar 2018, 10:19 Uhr

Zum zweiten Mal heißt es in Neumünster „Happy Hundred Hearts“. Der Lions-Club Neumünster beginnt mit dem Verkauf von Losen für seine Benefiz-Aktion zum Valentinstag. Jedes siebte verkaufte Los gewinnt, versprechen die Lions-Mitglieder Petra Engel und Arne Sommer, die die Aktion vorstellten. Insgesamt sind 1500 Lose zum Preis von 5 Euro für einen guten Zweck zu erwerben. 23 Verkaufsstellen gibt es in der Stadt. Mit dem Erlös der Valentins-Aktion werden das Hebammen-Projekt „Begleitet ins Leben“ sowie die Schul-Aktion „Lions Quest“ unterstützt.

Wer einen der Preise gewinnt, gewinnt gleich doppelt. Denn was die zahlreichen Stifter aus der Stadt zur Verfügung gestellt haben, ist überwiegend für zwei gedacht. Unter anderem gibt es eine Übernachtung für zwei im Strandressort St.-Peter-Ording, einen Reisegutschein über 250 Euro und eine Küchenmaschine im Wert von 650 Euro (die beide benutzen dürfen).

Die Vorbereitungen für diese zweite Valentins-Aktion begannen bereits nach den Sommerferien. Die Preise mussten akquiriert, die Loskarten entworfen und gedruckt werden. An der Umsetzung ist der ganze Club beteiligt. Vor allem an den Verkaufstagen in der Holsten-Galerie (27. Januar, 3. und 10. Februar) sind nahezu alle 37 Mitglieder im Einsatz. Und auch am Mittwoch, 14. Februar, werden viele helfende Hände benötigt.

Denn der Valentins-Tag gab der Aktion nicht von ungefähr ihren Namen. Am Abend werden nämlich in der Holsten-Galerie ab 19 Uhr nicht nur die Gewinner gezogen, es gibt auch ein gemütliches „Dinner for two“. „Und wir hoffen natürlich, dass wir dann bei der Verlosung schon einige Sieger dabei haben werden“, sagt Pressereferent Arne Sommer.

Wer an dem Dinner nicht teilnehmen kann oder möchte, erfährt im Internet, ob er mit seinem Partner zu den Glücklichen gehört. Eigens für die Aktion hat der Lions-Club Neumünster eine Homepage (www.lions-nms.de) geschaltet. Die nicht am Valentinstag abgeholten Gewinne können dann bis zum 15. März bei der VR-Bank am Großflecken 56 - 64 abgeholt werden.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen