Lesung im Savoy

von
04. April 2014, 19:57 Uhr

Im Bordesholmer Savoy liest am Donnerstag, 10. April, ab 19 Uhr der Autor Jan Christophersen aus seinem Buch „Echo“.

Er ist ein Weggeher, sie ist eine Zuhausebleiberin und trotzdem sind sie Freunde: Während einer Klassenfahrt nimmt die Geschichte zwischen Gesa und Tom ihren Anfang, später trennen sich die Wege der beiden und kreuzen sich doch immer wieder. Mit großem Einfühlungsvermögen entwickelt Jan Christophersen die Geschichte zweier Menschen, die Seelenverwandte sind, aber doch nie ganz zueinander finden. Karten für die Lesung zu neun Euro gibt es in der Ahlmannschen Buchhandlung und an der Kinokasse des Savoys, Schulstraße 7.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen