zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

21. Oktober 2017 | 19:52 Uhr

Lehrerin mit Leib und Seele

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 01.Sep.2014 | 18:10 Uhr

Nach ihrer beruflichen Motivation gefragt, muss Uta Sörnsen nicht lange überlegen: „Ich finde es interessant, mit jungen Erwachsenen zu arbeiten, ihnen gesellschaftliche Zusammenhänge zu erklären.“ Was lag da näher, als Lehrerin zu werden? Dennoch wählte die gebürtige Flensburgerin eine Schleife, um ihr Berufsziel zu erreichen, absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau, bevor sie in Kiel ihr Studium aufnahm. Heute unterrichtet sie als Handelslehrerin an der Elly-Heuss-Knapp-Schule Wipo, Wirtschaft und Gemeinschaftskunde und versucht, ihre Schüler zu bewegen, sich einzumischen. Der engagierten Lehrerin fiel es daher auch nicht schwer, die Vorbereitung für die Aktion zum Antikriegstag zu steuern. „Ich hoffe, wir konnten bei den jungen Leuten Interesse wecken, jetzt noch mehr über geschichtliche Hintergründe zu erfahren“, sagt die Lehrerin, selbst Mutter von zwei Söhnen. Vom Schuldienst an der Elly-Heuss-Knapp-Schule erholt sie sich am liebsten mit ihrem Mann auf Spaziergängen oder im heimischen Garten in Kiel. Bericht auf Seite 11

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen