Neumünster : Lauben-Einbrecher erwischt

shz+ Logo
imago85150146h

Als sie bei ihm einbrechen, reagiert ein Laubenbesitzer mit der Schreckschusswaffe und schlagt die Einbrecher in die Flucht. Später werden sie von der Polizei erwischt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
07. November 2018, 19:00 Uhr

Neumünster | Wegen besonders schweren Diebstahls werden sich ein 20-Jähriger und ein 26 Jahre alter Mann verantworten müssen, die am Dienstagabend versucht hatten, in eine Gartenlaube einzubrechen. Wie die P...

utnmüsereN | negeW sresebnod eeschnwr baeDishlst deenrw ishc nei erh20räJ-gi und eni 62 hJera realt nMna earotewnvtnr sms,eün dei ma Dentainbsgdae versctuh t,ntaeh in iene ranGbueealt chzee.unnbier

eiW edi eiiozPl tlimitte, rwa ggnee 1.222 rUh ien nufrA fua rde aceWh weeng nesei egerad fintteanentdsd rhnEscuib in eein aLebu in rde etnoelikarnoG nH„sa s“sSa an der rBoottsdee etaßrS ee.ingengnga Am nztaoEisrt lttesle enei nunftkFtisaezbgneesur tf,es sasd wzei Mnernä isebret ein lüoscsrhTs ntfetner tanhte, dhrenwä edr gtiermEüen ni rde baLue ßa.s rsieeD slhucg die ncieEerrhb tim erine feScueshfarcshsckw in ied uFc.lth ruKz fauard nnkeot eein weeiert uaeFkbtzfngnsrientesu ide ednieb gjnenu nänrMe läuvgfori enfh.emnest mruAdeeß eenbagr hcis knoerekt mtasrtcVeee,hdnmo assd sei rfü teewrie Lcafuuaeeünbbhr ni eragF .nmkmeo iDe eaemntB seetllnt diresve wmietlseBtie ricse.h

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen