Neumünster : Laub kann wieder kostenlos abgegeben werden

shz+ Logo
Das Laub wird im nächsten Schritt überwiegend von Landwirten als Dünger genutzt.
Das Laub wird im nächsten Schritt überwiegend von Landwirten als Dünger genutzt.

Bis zum 20. Dezember gibt es in Neumünster wieder die kostenlose Laubaktion.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. November 2019, 14:31 Uhr

Neumünster | Der erste Nachtfrost hat dafür gesorgt, dass das bunte Herbstlaub von den Bäumen fällt. Bis zum 20. Dezember gibt es in Neumünster wieder die kostenlose Laubaktion: Wer Laub von dem Gehweg vor seinem Haus...

mneeuNsürt | Dre srtee fhcarotNts ath radfü g,rotgse asds sad ubent arHsbtleub ovn ned ämunBe .lltfä sBi umz 2.0 erbDmeze gitb se in usnmNerüet reiewd edi eolkoensst n:aaLukotib reW baLu nvo dme ehGewg vor enmesi suaH aber uahc in snimee nGrtae aemshenku,rmtz nakn es iartgs eganbeb – mi f-mzrSWtNorstWfneute in fi,ldeotefWrtr ibe end noeanbssdn fnenegöfte emfbAzallamptän-eSll und meib eneThcschni smteBnurbrezeti )B(ZT na red eiürbellN ßetarS.

bauL ussm sua mnruesNtüe keonmm

dansenEt„tn sit ide edeI hdur,acd dsas wir eid snteamuerenürN ieetovimrn ,nollew ehenöftcfli c,Felhän iwe isipieeewlbses dne eghwGe vro der ieneneg suaüt,Hr nvo abuL uz irebfnee um sda “A„-rsichRsioutuks zu “e,irnvengrr hlärzte eetiB-ZrLT nIgo Klü.h

tWiichg ies ur,n ssad asd ubaL hlciikwr asu ruüeetNsmn mset,am ads rwüden eid itrtraebMie an end ekzneniuehAoctn eeenrnnk rdeo den Areernefil um nde narelsesuPwasio i.tntbe

eawLndrti nztuen Laub lsa üregnD

r.D rtrNeob -nBrnhibu,Lo fcärhüfhrGtsees erd lAnrgwh-ttai,raV-Bsgeeflleelouscfsb rteä,krl ewi se wtregh:itee Dsa„ uaLb tsi niee etug aGuldrneg üfr den t,ooKsmp erd ni der aesmsgnneuaiprtlogKo im ttfseruoemtrnzWf e.hetsntt Er irwd biwedüerneg onv dawLrtnein asl nregDü t.ngt“ezu

aezuptaSl-emLmlbä mi ebedttaStgi Nesnürumte bnso(saendn 8 sib 21 h:)Ur

lB:gleöunrescdki nrsginaaH an der KV-lSleHa sdnarta:tteG saltrßreaC ngübereeg hfoserpOrakt liEfedn: meaKkzpur adel:Gand dogdrreKer onnregu:Tdf öjrenrOb am Salztrptpo t:Wtoifr rtsneaüeMlßh hluR:gheean/dtebBcenrrf sndlgwaieWeew

neshiTsechc iesuebBrtntzrme, brNleielü taßSer 9:0 (oM. bis D.o 7 ibs 51 ,rhU r.F 7 sbi 31 rh,U aS. 8 sib 12 rU;h nru rhie uhac Sfdetoha,fcs .Mo ibs S).a

eoeftNrsrt,SumWtzn-fW edesdetrantP geW 1: oM. bsi rF. 8 isb 81 rUh, .Sa 8 bsi 12 .hUr  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen