Langfinger machen niemals Urlaub

von
29. Juli 2015, 18:30 Uhr

Sicherheitsberater für Senioren und Seniorenredaktionsmitglied Holger Hammerich, Tel. 97 37 07, gibt Empfehlungen für den Urlaub:
>Busreisende sollten bei Tank-, Rast- oder Besichtigungsaufenthalten keinerlei Wertgegenstände im Bus zurücklassen. Es sei denn, der Fahrer oder andere vertrauenswürdige Personen bleiben im Bus, um auf die Sachen zu achten.
>Bahnreisende sollten ihr Gepäck immer im Auge behalten. Das gilt besonders für Bahnhöfe, denn dort nutzen Diebe selbst die geringste Unaufmerksamkeit, um blitzschnell zuzugreifen (z.B. beim Fahrkartenkauf oder bei Telefonaten).
>Reduzieren Sie Ihr mitgeführtes Bargeld auf das notwendige Minimum und zeigen Sie anderen wenig davon.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen