Landesmeisterschaft: Zweiter Platz für Franziska Baader

Franziska Baader
Franziska Baader

shz.de von
04. Mai 2013, 03:59 Uhr

Boostedt/Damp | Zwei Tage lang wurde gekocht, angedeckt, beraten und präsen-tiert - Stress pur für die gastronomischen Nachwuchsstars. Dann standen die Sieger bei den Landesjugendmeisterschaften des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Schleswig-Holstein in Damp fest. Darunter ist Franziska Baader, die bei der Boostedter Bäckerei Tackmann ausgebildet wurde. Sie gehört zu den besten ihres Faches. Im Bereich Fachfrau für Systemgastronomie erhielt sie die Silbermedaille. Die Fachleute der Systemgastronomie arbeiteten während des Wettbewerbs zum Beispiel an einer Präsentation.

Den Landesmeisterschaften vorausgegangen war die Seminarreihe "Butter bei die Fische", an dem sich 61 gastronomische Nachwuchskräfte beteiligt hatten. Daraus gingen 32 Teilnehmer für die Meisterschaften hervor, und zwar je acht in den Berufen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau, Hotelfachmann/-frau und Fachmann/-frau für Systemgastronomie. Die drei besten eines jeden Fachs wurden dann mit Bronze-, Silber- und Goldmedaillen ausgezeichnet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen