Wasbek : Kurze Sperrungen der Bundesstraße

23-2986106_23-55081513_1378892181.JPG von 22. Oktober 2018, 16:28 Uhr

shz+ Logo
dsc_0193

Die alte Freileitung wird nach und nach abgebaut.

Wasbek | Am Donnerstag, 25. Oktober, wird die Bundesstraße 430 zwischen Aukrug und Wasbek in der Zeit von Mitternacht bis 4 Uhr vier Mal für jeweils etwa zehn Minuten beidseitig gesperrt. Grund ist die Demontage von Seilen der 220-kV-Freileitung des Übertragungsnetzbetreibers TenneT von Hamburg/Nord bis Audorf. Die alte Leitung soll bis Jahresende zurück gebaut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen