Kundenberaterin geht gern auf Menschen zu

Dilek  Canbolat
Dilek Canbolat

von
22. April 2015, 11:45 Uhr

Seit drei Jahren arbeitet Dilek Canbolat (29) als Außendienstmitarbeiterin und Kundenbetreuerin beim Telekommunikations-Systemhaus Mehrens Unified Communications im Technologie- und Gründerzentum Log-In. Die gebürtige Neumünsteranerin, die mit ihrem Sohn Aras (6) in Faldera wohnt, vertrat das Unternehmen gestern mit weiteren Kollegen bei der neuen Messe Digitales Handwerk in der Stadthalle. Rohwer & Mehrens war dort einer von insgesamt 36 Ausstellern. „Ich gehe gerne auf Menschen zu, spreche sie ohne Scheu an, bin kontaktfreudig – da kommt so eine Messe gerade richtig“, sagte Dilek Canbolat. Auch der Kontakt zu den anderen Ausstellern und die sich daraus ergebenden Gespräche machten ihr sichtlich Spaß. „Da ergeben sich oft ganz neue Netzwerke. Die Telefonie und EDV-Welt sind doch sehr eng beieinander“, sagte sie. In ihrer Freizeit geht Dilek Canbolat gerne zum Schwimmen, besucht Konzerte und macht Unternehmungen mit ihrem Sohn Aras. 
Bericht auf Seite 7

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen