Fahrt zur "Hanse Sail" nach Rostock : Kulturlokschuppen Neumünster begrüßt neuen Triebwagen

shz+ Logo
Eisenbahnfan Morten (7) durfte sich nach der Ankunft des Triebwagens an der Brückenstraße in den historischen Steuerraum setzen und auf die Hupe drücken.
Eisenbahnfan Morten (7) durfte sich nach der Ankunft des Triebwagens an der Brückenstraße in den historischen Steuerraum setzen und auf die Hupe drücken.

Die neue Errungenschaft begeistert viele Eisenbahnfreunde.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. August 2019, 14:31 Uhr

Neumünster | Die erste Fahrt der neuen Errungenschaft des Vereins „Kulturlokschuppen Neumünster“ fand am Sonnabend in aller Frühe statt. Gegen sieben Uhr beförderte der Verbrennungstriebwagen VT 628 201 aus dem Jahr 1...

neNütseumr | iDe erste athFr rde eenun rsrEhgtncfuena eds Viesenr ocshuteKknp„luprul nerm“stüNue afnd ma oSnbndnea ni aller hüFer stt.at genGe eebsni rhU rrteefedbö red aenbbrierrgwnseVgunnet VT 862 201 usa dem hJra 8196 dunr 07 grtheasäF vmo obnupatfhahH enrüNsemut cnha aenmneürdW uzr erlgSe- dnu nsflevSncahrstugaift „saenH l“.iaS mA gaectahFttnrigiam akm edr egziiiwetel wgTbnaiere itm raaFathugrsm sau eiKl canh eiern enutdS Fthra bmei hkoenucLpsp n.a

210 äzltzpSit,e ied iredtk hertin emd rrZfügheu ieennbgn

reD enagTerwbi röhtge med cnh-esteD-uMsuuemBha nud ist iene ehbLgiae an end phuunslrukoctleKp mtunees.rNü rDe neWag hta 210 lS,ipzteztä edi nierth edm üZrugefhr gbeni.enn Der Domerets,lio iGeetrbe dnu Tnka disn tneru emd utrgmsahaFar .ehcgtbnraa

Der ugZ eurdw vor nüff renaJh uas mde rebBeit onneemgm dnu erdwu rov reesni ubgerfnrüÜh anch seumtnerüN nru ni mdiees Jrha rzu Kereli echWo gte.etisezn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen