Konfirmanden anmelden: Ein Tag für alle Gemeinden

von
06. Juni 2014, 13:21 Uhr

Die Kirchengemeinden laden am Mittwoch, 11. Juni, von 16 bis18 Uhr in ihre Gemeindehäuser zur Anmeldung für neue Konfirmanden ein. Zur Konfirmation sollte man 14 Jahre alt sein. Es gibt in Neumünster ganz unterschiedliche Modelle des Konfirmandenunterrichts (zweijährig, einjährig, Kinderkonfirmanden-Unterricht); die Gemeinden geben darüber Auskunft. Zur Anmeldung sind die Geburts- und Taufurkunde des Kindes mitzubringen (wenn das Kind bereits getauft wurde). Das teilte Pastor Ole Kosian von der Gemeinde Gadeland mit.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen