Neumünster : Köstenstart bei Kaiserwetter

Der Mädchenmusikzug zog gemeinsam mit den Gilden durch die Innenstadt in Richtung Hauptbühne zur Eröffnung.
1 von 2
Der Mädchenmusikzug zog gemeinsam mit den Gilden durch die Innenstadt in Richtung Hauptbühne zur Eröffnung.

Oberbürgermeister Olaf Tauras und Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger gaben den Start für das Stadtfest

shz.de von
07. Juni 2018, 19:30 Uhr

Mit einem herzhaften Biss in die Köstenstange erklärten Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras und Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger gestern Nachmittag die 44. Holstenköste offiziell für eröffnet.

Begleitet wurde der Auftakt von den beiden städtischen Gilden und dem Mädchenmusikzug, die vorher traditionell die Stadtoberhäupter zu einem kleinen Umzug durch die Innenstadt abgeholt hatten. „Wir haben bestes Köstenwetter“, sagte die Stadtpräsidentin. Sie hob einige Höhepunkte und Neuerungen der Köste 2018 hervor: „Ich freue mich, dass in diesem Jahr erstmals die Gerisch-Stiftung ein kostenloses Konzert zur Köste anbietet, und auf der Hauptbühne kommen bei den verschiedenen Motto-Abenden viele Menschen auf ihre Kosten.“

Für köstlich befanden sie und Tauras dann auch die Köstenstangen, die nach geheimer Rezeptur von der Bäckerei Andresen hergestellt wurden. „Die gibt es nur in Neumünster und nur zur Köste“, betonte der Bäckereichef Stefan Andresen, bevor er und sein Team die 1000 Stangen an das Publikum verteilten.

Auf insgesamt elf Bühnen gibt es noch bis einschließlich Sonntag ein vielfältiges musikalisches Programm.

Auf der Bayernbühne werden nach 15 Jahren erstmals nicht die Lechschwaben für Stimmung sorgen, sondern die Grumis. Bevor die fränkische Partyband loslegte, wurde die Bühne mit einem zünftigen Bierfass-Anstich vom Oberbürgermeister und Bayernbühnen-Manager Ingo Kluge für die viertägige Feier freigegeben „Das Fass ist garantiert nicht vorher geschüttelt“, versicherte Kluge.

Neben der Musik gibt es mit dem heutigen Köstenlauf, einer Kindermeile mit Spielefest am Sonnabend in Rencks Park sowie Modellschiffen, Flohmarkt und der Veteranen-Rallye am Sonntag weitere Programmpunkte für die ganze Familie.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen