Klare Worte

von
19. April 2014, 15:18 Uhr

So klare Warnungen des Unternehmensverbands vor Fehlorientierungen gab es lange nicht mehr. Großflecken-Sperre? Nein, das vergrault die Kundschaft aus der Innenstadt! Mindestlohn? Nein, das nimmt gerade gering Qualifizierten die Chance, wieder am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen! Mehr politischer Einfluss auf die Wirtschaftsagentur? Nein, Unternehmen wissen am besten um die Bedürfnisse und Probleme der Wirtschaft! Nach zuletzt viel Lob an die Adresse der Kommunalpolitik deuten sich nun wieder mehr Konfliktlinien an. Vor allem zur SPD, die sich diese Themen auf ihre Fahnen geschrieben hat.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen