zur Navigation springen

Fest am haart : Kita Bollerwagen feierte Jubiläum: Stolz auf das Kinderparlament

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Seit 20 Jahren existiert die Awo-Kita Bollerwagen. Das wurde groß gefeiert.

Eng und lustig ging es am vergangenen Freitag zum 20. Geburtstag der Awo-Kita Bollerwagen am Haart zu. Zahlreiche Gäste, Eltern und natürlich aufgeregte Kinder erlebten ein fröhliches Fest mit vielen Spielen und Überraschungen.

Bei aller Jubiläumslaune gab es auch ernste Worte: Michael Selck, Geschäftsführer der Awo Schleswig-Holstein, forderte von der Politik „deutlich bessere Arbeitsbedingungen in den Kitas, um beste Ergebnisse im Interesse der Kinder zu erzielen“. Für eine engere Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Schule sprach sich Awo-Kreisvorsitzender Rüdiger Graff aus. Hannah Schümann vom Fachdienst Frühkindliche Förderung der Stadt betonte die gute Zusammenarbeit zwischen den Einrichtungen. Besondere Erwähnung fand dabei das seit 2005 bestehende Kinderparlament im Bollerwagen. „Hier wird Demokratie groß geschrieben“, lobte Hannah Schümann.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen