Hein Tüt sagt „Guten Morgen“ : Kennen Sie den Wellness-Faktor im Zahnarztstuhl?

23-2986106_23-55081513_1378892181.JPG von 18. März 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Hein Tüt kann sich beim Zahnarzt oft prima entspannen.
Hein Tüt kann sich beim Zahnarzt oft prima entspannen.

Hein Tüt erklärt, warum er rasend gern zum Dentisten geht.

Neumünster | Vor ein paar Tagen musste Hein Tüt zum Zahnarzt. Nein, keine Angst: Er hatte keine Schmerzen. Und Angst vor dem Zahnarzt hat Hein auch nicht. Im Gegenteil. Als Kind war ihm der Bohrer natürlich recht unheimlich. Aber mittlerweile nimmt Hein gern beim Dentisten auf dem Stuhl Platz. Das liegt zum einen daran, dass er einfach gern bequem rumliegt. Da bie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen