Chronologie des Warenhauses : Karstadt-Aus in Neumünster nach 129 Jahren

Avatar_shz von 15. Oktober 2020, 17:50 Uhr

shz+ Logo
Um 8 Uhr morgens standen die Menschen zur Neueröffnung des neuen Karstadt-Hauses Schlange.
Um 8 Uhr morgens standen die Menschen zur Neueröffnung des neuen Karstadt-Hauses Schlange.

Am Sonnabend endet am Teich eine Ära. Karstadt-Experte Holger-Philipp Bergt lässt sie Revue passieren.

Neumünster | Am Sonnabendmorgen öffnen sich zum allerletzten Mal die Türen von Karstadt in Neumünster. Der unwiderruflich letzte Tag des traditionellen Warenhauses in der Stadt, das erstmals vor 129 Jahren, 1888 am Kuhberg 35, als drittes Karstadt-Warenhaus überhaupt eröffnete. Eine Chronologie: Die Anfänge Rudolph Karstadt hatte am 14. Mai 1881 in Wismar sein erst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen