Spezial-Geschenk : Kanzlerin freut sich übers Präsent der Rasselbande

Die Kanzlerin freute sich über das Geschenk aus Neumünster.
Foto:
1 von 2
Die Kanzlerin freute sich über das Geschenk aus Neumünster.

Studentin bastelte für Angela Merkel ein Modell der Kita Ruthenberger Rasselband mit Wassergarten, für den die Kanzlerin spendete

shz.de von
31. August 2014, 12:15 Uhr

Neumünster | Ein Modell der Kita Ruthenberger Rasselbande mit einem Wasserspielplatz überreichte der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Murmann im Auftrag der Kinder der Bundeskanzlerin Angela Merkel zum 60. Geburtstag. Doch erst jetzt nach ihrem Urlaub fand sie Zeit, die Geschenke zu sichten. Sie hatte bei ihrem Besuch 2013 500 Euro spendiert; das Kinderparlament hatte sich einen Wasserspielplatz gewünscht. Das Modell bastelte Kunsttherapie-Studentin Milena Benson. „Sie hat sich sehr gefreut und auch noch gut an ihren Besuch in Ruthenberg erinnert“, erzählte Murmann. Heute wollen Eltern die ersten Teile einbauen – der gesamte Spielplatz kostet 7500 Euro.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert