zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

17. Oktober 2017 | 22:53 Uhr

Kandidatenduell im Auktionsring

vom

shz.de von
erstellt am 10.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Neumünster | Das gab es noch nie: Die Spitzenkandidaten der Parteien zur Kommunalwahl treten zum Rededuell an einem ganz speziellen Ort gegeneinander an, nämlich im Auktionsring der Holstenhallen. Dort, wo sonst Rinder, Schweine und Schafe begutachtet werden, sollen am kommenden Dienstag, 14. Mai, Argumente ausgetauscht werden.

Der Courier hat die Spitzenkandidaten der sieben demokratischen Parteien eingeladen, die bei der Kommunalwahl antreten. Alle haben zugesagt: Friedrich-Wilhelm Strohdiek (CDU), Uwe Döring (SPD), Stefan Kommoß (FDP), Thomas Krampfer (Grüne), Jörn Seib (Bündnis für Bürger), Jonny Griese (Die Linke) und Thomas Puls (Piraten). Sie wollen sich den Fragen des Moderators Thorsten Geil vom Courier stellen. Auch das Publikum soll sich mit einbringen und Fragen stellen.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, Einlass ist um 17.30 Uhr. Der Auktionsring und die "Buurn Deel" liegen hinter den Holstenhallen; der Weg auf dem Gelände wird ausgeschildert sein. Das Ambiente am Ring mit den rund 300 Sitzplätzen ist eher rustikal. Die Gastronomie der Holstenhallen bietet Getränke und Snacks an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen