zur Navigation springen

Bönebüttel : Junge Reiter zeigten tolle Schaubilder

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Für den Kindergarten wurden 1000 gesammelt.

shz.de von
erstellt am 07.Dez.2015 | 16:37 Uhr

Bönebüttel | Der Nikolausbesuch gehört zum Weihnachtsreiten auf Hof Loop in Bönebüttel inzwischen genauso dazu wie ein buntes Programm mit Pferden und Reitern. Das traditionelle Weihnachtsreiten fand am Sonntag bereits zum 24. Mal statt.

Anne und Joachim Loop freuten sich mit den jungen Reitern aus dem Verein Peerfrünn und Freunden vom Hof Loop, etwa 200 Gäste begrüßen zu dürfen. Dabei gab es nicht nur Kaffee, Kuchen und eine Tombola mit tollen kleinen Preisen, sondern auch ein buntes Vorweihnachtsprogramm.

Für stimmungsvolle Abwechslung sorgten die „Frosties“, die „Christmas Jumper“, die jungen Reiter der Peerfrünn mit einem Schaubild zur Eiskönigin, das Ponyreiten für die kleinen Gäste und natürlich Nikolaus Bastian Banck, der von zwei Engeln und Knecht Ruprecht unterstützt wurde.

Besonders freuen dürfen sich die Kinder aus dem Bönebütteler Kindergarten. Dieses Jahr ist der Erlös der Veranstaltung für den Kindergarten vorgesehen. „212,70 Euro aus der Tombola und stolze 500 Euro aus dem Kaffee, Kuchen und Würstchenverkauf, das ist ein tolles Ergebnis“, sagte Anne Loop zum Schluss. „Ein wenig fehlt für eine runde Summe“, meinte sie. Deswegen rundet der Reiterhof
auf 1000 Euro für die Kinder auf.  

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen