zur Navigation springen

Grossenaspe : Junge Musiker spielen in der Kirche

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Marimbafon, Fagott, Querflöte, Schlagzeug: Talente geben ein Konzert.

von
erstellt am 15.Mai.2014 | 17:00 Uhr

Grossenaspe | Junge Musiker werden am kommenden Sonnabend, 17. Mai, ab 16 Uhr ein Konzert in der Katharinenkirche zu Großenaspe geben. Sie sind allesamt Teilnehmer des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ und sollen auf Initiative von Professor Ernst-Ulrich von Kameke eine weitere Gelegenheit erhalten, ihr Talent zu beweisen. Folgende Musiker werden dabei sein: Philipp und Daniel Möllgaard (Marimbapfon und Vibrafon), Noah Sören Bock und Rasmus Lange (beide Fagott), Sophia Seidenzahl (Gitarre), Ann-Christine Gutermuth, Kathatina Springub und Rebecca Kleinort (alle Querflöte), Ilme Annelie Stahnke (Sopran) und Anne von der Heydt (Klavier) sowie Levi Petersen am Schlagzeug. Der Eintritt zu dem Konzert unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Torsten Klinger ist frei.




zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen