Junge Dichter im Wort-Wettstreit

Gekonnt präsentierte sich Rasmus Blohm, der U-20-Champion Schleswig-Holstein 2012.
Gekonnt präsentierte sich Rasmus Blohm, der U-20-Champion Schleswig-Holstein 2012.

shz.de von
08. Juni 2014, 13:06 Uhr

Im Rahmen des Schultheaterfestivals findet am Mittwoch, 11. Juni, um 19 Uhr der U-20-Poetry Slam „Lyrik & Textase“ im Theater in der Stadthalle statt. Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre präsentieren dort ihre selbst geschriebenen Texte. Von Lyrik über Prosa bis hin zu Rap ist dabei alles erlaubt. Das Publikum bildet die Jury und entscheidet darüber, wer ins Finale kommt.

Das Besondere: Der Slam findet „hinter den Kulissen“ statt, denn das Publikum sitzt nicht wie bei einer normalen Theaterveranstaltung im Zuschauerbereich, sondern auf der Bühne.

Auch junge Dichter aus Neumünster sind eingeladen. Moderiert wird die Veranstaltung von Björn Högsdal und Milena Müller.

Karten kosten 4 Euro; es gibt sie im Kulturbüro am Kleinflecken 26, oder unter Tel. 942 3316. Anmeldungen zur Teilnahme am Slam werden unter der Mailadresse info@assembleart.com entgegengenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert