Neumünster : Jetzt ist das Tierheim dicht

meyer_gunda the real-.jpg von 29. November 2018, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Dr. Stephanie Jette Uhde hat bei der Stadt beantragt, sie umgehend aus der Betriebserlaubnis zu nehmen.
Dr. Stephanie Jette Uhde hat bei der Stadt beantragt, sie umgehend aus der Betriebserlaubnis zu nehmen.

Dr. Stephanie Jette Uhde wurde vom Tierschutzverein freigestellt. Hunde sollen in anderen Einrichtungen aufgenommen werden.

Neumünster | Die Situation im Tierheim Neumünster ist eskaliert. Am Donnerstag erlosch die Betriebserlaubnis und die Einrichtung musste schließen. „Uns wurde vom Vorstand des Tierschutzvereins mitgeteilt, dass die Tierheimleiterin freigestellt wurde, damit erlischt die Betriebserlaubnis“, erklärte Thorben Pries, Büroleiter des Oberbürgermeisters, auf Nachfrage. Die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen