Jazz mit San Glaser im Savoy

San Glaser
San Glaser

von
19. Januar 2015, 12:58 Uhr

San Glaser ist eine Frau, die etwas von ihrem Handwerk versteht. Nicht nur als Sängerin der Band Jazzkantine oder an der Seite von Stefan Gwildis konnte sie glänzen; San Glaser überzeugt auch immer wieder als Solokünstlerin. Momentan lebt sie in Hamburg. Ihr drittes Album „Beautiful Stranger“ wird noch in diesem Jahr erscheinen. Die hübsche Niederländerin San Glaser, die eigentlich Alexandra Buurke heißt, erhielt schon früh Unterricht an der E-Orgel. Doch erst als Jugendliche entwickelte sie jene musikalische Leidenschaft, die sie bis heute zu einem der größten europäischen Jazz-Talente hat reifen lassen. Sie studierte Jazzgesang, Harmonielehre und Gesangspädagogik. Mit ihrer Band tritt sie am Sonnabend, 31. Januar, ab 20.30 Uhr im Bordesholmer Savoy auf. Die Karten kosten im Vorverkauf 15 und an der Abendkasse 17 Euro.  


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen