Irische Geschichten auf der Harfe

Meisterin an der Keltischen Harfe: Hilary O’Neill erzählt und singt in derEinfelder Kirche Geschichten aus ihrer irischen Heimat.
Meisterin an der Keltischen Harfe: Hilary O’Neill erzählt und singt in derEinfelder Kirche Geschichten aus ihrer irischen Heimat.

Hilary O’Neill musiziert und erzählt in der Einfelder Krche aus ihrer Heimat

von
29. Juli 2015, 12:57 Uhr

Zu einer musikalischen Reise nach Irland lädt die Künstlerin Hilary O’Neill am Mittwoch, 12. August, um 19 Uhr in der Einfelder Christuskirche ein. Die vielseitige Musikerin wird eine Mischung aus Konzert und Geschichtenerzählung präsentieren und dabei jede Menge irisches Lokalkolorit verbreiten.

Hilary O’Neill ist zum wiederholten Mal Gast in Neumünster und macht hier im Rahmen ihrer Deutschland-Tournee Halt. Sie lädt ihr Publikum ein, mit Liedern, Harfe und Geschichten erneut auf eine Entdeckungstour durch das Land der Kobolde, Feen, Zwerge und Riesen zu ziehen und sich dabei auf spannende, Jahrhunderte alte Legenden einzulassen.

Kaum ein anderes Instrument ist dabei geeigneter, diese Stimmung zu unterstützen, als die Keltische Harfe, mit der die Künstlerin ihren Gesang und ihre Erzählungen selbst begleitet. Mit ihrem glasklaren Mezzosopran und mit der keltischen Harfe wird Hilary O’Neill wieder ein neues Programm präsentieren. In der Tradition der alten irischen Barden erzählt sie dazu auch Anekdoten, Legenden und amüsante eigene Gedichte.

Die verträumten Melodien traditioneller irischer Lieder singt Hilary auf englisch und gälisch. Die Geschichten erzählt sie auf deutsch, und mit ihrer charmanten Art überschreitet die gebürtige Irin dabei alle Sprachbarrieren. So entsteht ein Konzerterlebnis von ganz besonderer Art.

Die Karten für das Konzert kosten im Vorverkauf 14 Euro, es gibt sie bei der Konzertagentur Auch & Kneidl im Tourist-Pavillon auf dem Großflecken, Tel. 4 40 64 oder 4 40 65 . An der Abendkasse kosten die Karten 16 Euro.

Wer sich vorab informieren möchte: Die Künstlerin hat im Internet einen eigenen Auftritt: www.hilaryoneill.com.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen