zur Navigation springen

Infozentrum der Arbeitsagentur wird umgebaut

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Nach 20 Jahren erhält das Berufsinformations-Zentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit ein neues Gesicht. Vom 17. Februar bis Freitag, 21. März ist die Einrichtung an der Brachenfelder Straße 45 wegen umfangreicher Umbauten geschlossen. Während des Umbaus stehen in einem Nebenraum sechs PC-Plätze zur Verfügung.

zur Startseite

von
erstellt am 05.Feb.2014 | 00:34 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen