Coronavirus : In Neumünster sind noch 20 Personen in Quarantäne

Nach wie vor gibt es in der Schwalestadt 79 bestätigte Fälle und demnach keine Neuinfizierten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. Juni 2020, 15:25 Uhr

Neumünster | Die Zahl der Corona-Infektionen in Neumünster bleibt weiterhin stabil. Nach wie vor gibt es in der Schwalestadt 79 bestätigte Fälle. Erkrankt ist derzeit aber niemand. Das teilte Stadtsprecher Stephan Bei...

eNtrümusne | Die aZhl edr tCeknoan-oirnneofI ni enermüsuNt eitbbl wehntirei tbials. Ncah iew rvo igtb es in red dstawctehSal 79 esbttiteäg äeF.ll rEanktrk its zteried earb nei.madn Das ltetei hrdttparceseS ptSneah ezBti am mitnattagoMg t.im 77 glehameie unanioernsvPtr-atioeC ndsi ielelrwetitm irwdee nngees.e eZiw srnoeenP tmi emd Wohrnto tNrneuesüm nud miene bntsittäege ufLrbeoadbn afu i-9Cod1v nisd mi ehraaksnnKu eeo.vnrsrbt

mI Velhgirec muz Wocneenhde aht hisc edi hlaZ dre esoen,nrP ied chis eutrziz in tnänQraaue neinefb,d von 40 fua 20 re.lhitba

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen