Neumünster : Horst Bönschen ist seit 75 Jahren Mitglied bei Blau-Weiß Wittorf

Avatar_shz von 30. August 2021, 12:29 Uhr

shz+ Logo
Jubilar Horst Bönschen (rechts) wurde bei Blau-Weiß Wittorf vom 1. Vorsitzenden des Vereins, Stefan Graf, für 75-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Jubilar Horst Bönschen (rechts) wurde bei Blau-Weiß Wittorf vom 1. Vorsitzenden des Vereins, Stefan Graf, für 75-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Auf der Jahreshauptversammlung erinnert der Jubilar an das erste Handball-Länderspiel nach dem Krieg.

Neumünster | Horst Bönschen war der heimliche Star des Abends bei der Jahreshauptversammlung von Blau-Weiß Wittorf. Nicht genug, dass der 87-Jährige auf eine 75-jährige Vereinsmitgliedschaft zurückblicken kann, hatte er auch noch eine ganz besondere Anekdote parat. Bönschen war beim ersten Handballspiel der deutschen Männer-Nationalmannschaft nach dem Zweiten Weltk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen