zur Navigation springen

Holstenköste: Diese Straßen sind zum Stadtfest dicht

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Die 40. Holstenköste rückt näher: Vom 12. bis 15 Juni wird die komplette Innenstadt wieder zur Partymeile. Für Autofahrer wird es in dieser Zeit in der City noch enger.

Bereits ab Mittwoch, 11. Juni, um 8 Uhr wird der Großflecken in Höhe Rathaus sowie der Kuhberg zwischen Kieler Straße und Gänsemarkt, die Straße Am Teich ab Kreuzung Kleinflecken/ Bahnhofstraße und die Christianstraße ab Am Alten Kirchhof für den Autoverkehr gesperrt. Die Sperrung gilt bis Montag, 16. Juni, 8 Uhr.

Der Karstadt-Parkplatz kann am Mittwoch, 11. Juni, nur aus Richtung Süden (Rathaus) angefahren werden. An den Köstentagen selbst steht der Parkplatz nicht zur Verfügung. Der Rathaus-Parkplatz ist von Mittwoch, 11. Juni, bis Sonntag, 15. Juni, voll gesperrt und bleibt den Rettungskräften und der Polizei vorbehalten.

Für die Zeit des Stadtlaufes am Freitag, 13. Juni, sind in der Zeit von 12 Uhr bis 20.30 Uhr auch die Christianstraße ab Bismarckstraße / Berliner Platz bis zum Gänsemarkt sowie zeitweise die umliegenden Straßen voll gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Süden wird über die Plöner Straße geleitet; aus Richtung Norden können Autofahrer über die Rendsburger Straße, Friedrichstraße beziehungsweise Rendsburger Straße, Bismarckstraße, Kieler Straße ausweichen. Wer kann, sollte die Innenstadt aber besser weiträumig umfahren, rät die Stadt.

Auch der Linienbus- und Taxenverkehr über den Großflecken und den Kuhberg muss während der Köste umgeleitet werden. Ersatzhaltestellen für Busse werden im vorderen Bereich des Schleusbergs, in der Wittorfer Straße und in der Kieler Straße gegenüber der Sparkasse eingerichtet. Die Bushaltestellen im Haart (Caspar-von-Saldern-Haus), in der Christianstraße (Parkcenter) stadteinwärts und in der Straße Am Teich sowie auf dem Großflecken und Kuhberg können während dieser Zeit nicht bedient werden. Ersatz-Taxenstände befinden sich in der Plöner Straße / Höhe Rathaus und auf dem Großflecken / Höhe Rathaus am Kreisel.

Der Anliegerverkehr auf dem Großflecken ist während des Stadtfestes stark eingeschränkt. Er ist nur zu bestimmten Zeiten vormittags außerhalb der Veranstaltungen möglich. In begründeten Fällen erteilt die Stadt Anliegern Ausnahmegenehmigung. Nähere Informationen hierzu gibt es bei der Straßenverkehrsbehörde der Stadt unter Tel. 942-2469.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Mai.2014 | 16:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen