Tennis : Herren des THC Neumünster steigen in die Bezirksliga auf

DSC_0003 (2).jpg von 20. Oktober 2020, 16:43 Uhr

shz+ Logo
Zum Meisterteam der THC-Herren zählen (von links) Lucas Wannagat, Alexander Reimer, Kenneth Paulsen, Owe Tonnus und Yung-Long Hu sowie (nicht auf dem Foto) Johann Haack und Bent Funda.
Zum Meisterteam der THC-Herren zählen (von links) Lucas Wannagat, Alexander Reimer, Kenneth Paulsen, Owe Tonnus und Yung-Long Hu sowie (nicht auf dem Foto) Johann Haack und Bent Funda.

Lütjenburg, Eutin und Stockelsdorf können den Siegeszug der Schwalestädter nicht aufhalten.

Neumünster | Mit drei Siegen in drei Spielen sicherten sich die Tennis-Herren des THC den Meistertitel in der Klasse 4 (Ost) und damit verbunden den Aufstieg in die Bezirksliga, den sie im Vorjahr als Zweiter noch knapp verpasst hatten. Nacheinander wurden der TC Lütjenburg (6:0), der Eutiner TC Grün-Weiß (4:2) und der ATSV Stockelsdorf (4:2) besiegt. Einziger Werm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen