zur Navigation springen

Fernsehauftritt : „Hering russisch“ – Ursula Holtmann kocht morgen live im Fernsehen

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Ursula Holtmann tanzt, schreibt für die Courier-Seniorenredaktion und liebt Fischrezepte. Morgen kocht sie im NDR.

von
erstellt am 22.Mai.2014 | 11:00 Uhr

Neumünster | Sie tanzt, schreibt für die Courier-Seniorenredaktion und liebt Fischrezepte. Eine ihrer Kreationen wird Ursula Holtmann verraten und sogar live im Fernsehen zubereiten: „Brathering russisch“ gibt es auf NDR 3 am morgigen Freitag, 23. Mai.

Die 79-Jährige hatte nicht damit gerechnet, dass es so spannend werden würde. Sie hatte dem NDR einfach nur ein paar ihrer Rezepte zum Veröffentlichen geschickt. Darauf bekam sie prompt einen Anruf, die Unterhaltung war so nett, und es kam heraus, dass Ursula Holtmann nicht nur toll kochen kann, sondern auch interessante Hobbys hat: den Seniorentanzkreis der Kirche in der Gartenstadt und die Seniorenredaktion des Couriers. Nun wird die Neumünsteraner Seniorin am Freitag, 23. Mai, in der Sendung „Mein Nachmittag“ (Beginn: 16.10 Uhr) vorgestellt und schließlich mit Moderator Arne Jessen im Studio live kochen (gegen 16.50 Uhr).

Zur Vorbereitung der Sendung hatte Ursula Holtmann bereits Besuch in ihrem Haus am Grellenkamp: Redakteur Stephan Roth, Kameramann Paul Gerlach und Tontechniker Maik Seifert begleiteten sie beim Fischeinkauf, filmten sie beim Seniorentanzkreis, im Gespräch mit Susanne Otto, zuständig für die Seniorenredaktion im Courier, und selbstverständlich in ihrer Küche: Dort zeigte sie, wie ihr „Hering russisch“ vorbereitet wird.

Und ganz zum Schluss holte Ursula Holtmann auch noch die Drehorgel hervor und gab eine kleine Kostprobe. Das war schon spannend für die 79-Jährige, aber richtig aufregend wird es wohl am Freitag im Studio, dann nämlich steht sie live vor der Kamera.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen