Kreishandwerkerschaft Mittelholstein : Handwerk begrüßt 821 neue Auszubildende

23-12990414_23-55968518_1382712333.JPG von 01. Oktober 2018, 17:16 Uhr

shz+ Logo
Zimmerer Robin Michaelis schrieb sich unter den Augen von Kreishandwerksmeister Michael Kahl in das goldene Buch des Handwerks ein.
Zimmerer Robin Michaelis schrieb sich unter den Augen von Kreishandwerksmeister Michael Kahl in das goldene Buch des Handwerks ein.

Mehr Auszubildende als im Vorjahr kamen zur zentralen Einschreibfeier in der Kreissporthalle Bad Segeberg. Sie stehen vor glänzenden Berufsaussichten.

Neumünster | Ein neues Kapitel wurde aufgeschlagen im goldenen Buch des Handwerks: Die Kreishandwerkerschaft Mittelholstein begrüßte jetzt wieder Hunderte neue Azubis zur Einschreibungsfeier in der Kreissporthalle in Bad Segeberg. Stellvertretend für jedes Gewerk schrieben sich je zwei Lehrlinge, der Obermeister und der Lehrlingswart in das goldene Buch ein. Insges...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen