Fußball-Kreispokal : Halbfinale des VfR Neumünster wird drei Stunden vor dem Anstoß abgesetzt

DSC_0003 (2).jpg von 27. Oktober 2020, 16:49 Uhr

shz+ Logo
Corona legt ein weiteres Mal den Amateurfußball lahm.
Corona legt ein weiteres Mal den Amateurfußball lahm.

SHFV lässt Spielbetrieb ab sofort ruhen. Die Partie beim TSV Plön muss zu einem späteren Zeitpunkt absolviert werden.

Plön | Eigentlich sollte Landesligist VfR Neumünster am Dienstagabend ab 19.30 Uhr das Kreispokal-Halbfinale beim TSV Plön (Verbandsliga Ost) bestreiten. Doch daraus wird nichts, die Partie wurde von höchster Stelle abgesagt. Der Schleswig-Holsteinische Fußballverband (SHFV) erklärte in einer um 16.31 Uhr verschickten Pressemitteilung, dass der Spielbetrieb i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen