Neumünster : Grundgesetz statt Geometrie

Avatar_shz von 23. Mai 2019, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Die Säulen der Gemeinschaftsschule Brachenfeld zieren jetzt die ersten zwölf Artikel des Grundgesetzes. Bildungsministerin Karin Prien (von links) schaute sich das Werk von Lisa Zander (18), Alex Zühlke (18) und Rieke Thiel (18) an, die sich Gedanken über den Artikel 7 zum Schulwesen gemacht haben.
Die Säulen der Gemeinschaftsschule Brachenfeld zieren jetzt die ersten zwölf Artikel des Grundgesetzes. Bildungsministerin Karin Prien (von links) schaute sich das Werk von Lisa Zander (18), Alex Zühlke (18) und Rieke Thiel (18) an, die sich Gedanken über den Artikel 7 zum Schulwesen gemacht haben.

Bildungsministerin Karin Prien besucht den Projekttag der Gemeinschaftsschule Brachenfeld.

Neumünster | Viel Lob für ihr Engagement ernteten am Donnerstag die Schüler und Lehrer der Gemeinschaftsschule Brachenfeld von Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU). Die nahm sich gut eine Stunde Zeit, um zwei der knapp 140 Workshops zum Thema Grundgesetz zu besuchen. In fünf Phasen beschäftigten sich die über 1000 Schüler am 70. Geburtstag der V...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen